Archiv

Willkommen zum Archiv der 360Akademie. Viel Spaß beim Stöbern in unseren vergangenen Veranstaltungen.

Besichtigung Holzparkhaus Wendlingen

Besichtigung Holzparkhaus Wendlingen

Die Projektarchitektin und Bauleiterin des Projekts „Holzparkhaus Wendlingen“ Katja Detering führt durch das Gebäude. Beim größten Holzparkhaus Deutschlands wurde höchster Wert auf die Gestaltung, Nutzerfreundlichkeit, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit gelegt. Durch die ovale Form trägt das Gebäude den örtlichen Rahmenbedingungen Rechnung und überzeugt zeitgleich durch größte Flächeneffizienz. Lediglich die beiden Treppenhaustürme und die Rampendecken sind aus Beton gebaut. Sämtliche Stützen und Decken sind aus Holz hergestellt. Die stützenfreien Ebenen generieren mit dem für Parkhäuser ungewöhnlichen und sichtbaren Baustoff Holz eine ganz besondere Atmosphäre.

Datum:

24. April 2024, 15:00 – 17:00 Uhr.

Ort:

Exkursion (eigene Anreise). Holzparkhaus am Schwanenweg, 73240 Wendlingen am Neckar

Referent*in:

Katja Detering, Dipl.-Ing. Architektin, Bauleitung Parkhaus Wendlingen

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

1,5

Teilnahmegebühr:

19,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Holzbau

Holzbau

Nicht nur im Neubaubereich, sondern auch in der Nachverdichtung, Aufstockung und Erweiterung von Bestandsobjekten sowie der seriellen Sanierung ist Holz als erneuerbare Ressource ein gefragter Werkstoff, der nachhaltig, kreislaufgerecht und in seiner Verarbeitung energie- und kostensparend ist.

Datum:

12. April 2024

Ort:

12. OG | Vogelrainstraße 25, 70199 Stuttgart. 09:00 – 16:00 Uhr.

Referent*in:

Sebastian Dienst, M.Eng. Vorbeugender, Brandschutz, B.Eng., Holzingenieurwesen, Zimmermeister

Philipp Bacher, M.Eng. Bauingenieur, B.Eng., Holzbau und Ausbau, Zimmermeister

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

7

Teilnahmegebühr:
Dieses Seminar ist ausgebucht.

Details & Buchung

Dinge geregelt bekommen

Dinge geregelt bekommen

Die Teilnehmenden lernen mit den vielfältigen Herausforderungen des Alltags umzugehen. Es werden Techniken aus dem Projektmanagement, der Arbeitsorganisation und der mentalen Fitness vermittelt, damit die verschiedenen Themen gut in den Griff kommen. Im Einzelnen werden die Annahme und Delegation, das Zeit- und Prioritätenmanagement und die Planung von komplexen Aufgaben geübt. Abgerundet wird der Tag durch Techniken, die anderen helfen, Aufgaben termingerecht zu liefern.

Datum:

25. März 2024

Ort:

12. OG | Vogelrainstraße 25, 70199 Stuttgart. 09:00 – 17:00 Uhr.

Referent*in:

Dr. phil. Ralf Friedrich, Coach, Psychotherapeut

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

8

Teilnahmegebühr:

365,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Aktuelle Praxisprobleme beim gestörten Bauablauf

Aktuelle Praxisprobleme beim gestörten Bauablauf

Bei nahezu jedem Bauvorhaben kommt es zu Bauablaufstörungen. Die Geltendmachung von zeitlichen und monetären Ansprüchen hieraus unterliegt vielfältigen technischen und baubetrieblichen Herausforderungen. Das Gleiche gilt in juristischer Hinsicht, wo etliche wegweisende gerichtliche Entscheidungen in den letzten Jahren zu Änderungen geführt haben. Das Thema ist ein „Dauerbrenner“.

Datum:

13. März 2024

Ort:

12. OG | Vogelrainstraße 25, 70199 Stuttgart. 09:00 – 13:00 Uhr.

Referent*in:

Dr. Daniel Junk, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Vergaberecht

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

5

Teilnahmegebühr:

175,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Bauen mit Lehm, Fokus Stampflehm

Bauen mit Lehm, Fokus Stampflehm

Der Workshop beginnt mit einem einführenden Vortrag, die die Geschichte und die zeitgenössischen Anwendungen des Lehmbaus beleuchtet. Von den traditionellen Bautechniken bis zu innovativen Ansätzen werden die Teilnehmer*innen einen umfassenden Überblick über die Vielseitigkeit dieser nachhaltigen Bauweise erhalten.

Datum:

22. Februar 2024

Ort:

12. OG | Vogelrainstraße 25, 70199 Stuttgart. 09:00 – 17:00 Uhr

Referent*in:

Felix Hilgert, MSc. ETH-Bauing.

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

8

Teilnahmegebühr:
Dieses Seminar ist ausgebucht.

Details & Buchung

KI für Architekt*innen

KI für Architekt*innen

Das Seminar thematisiert aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiert der künstlichen Intelligenz und deren Bedeutung für die Architektur. Das Seminar bietet Beispiele für die datenbasierte Generierung von Bildern also auch die regelbasierte Generierung von Architekturentwürfen und gibt einen kurzen Einblick in die Forschungsarbeiten des Vortragenden zur Unterstützung des architektonischen Entwerfens mit KI. Nach dem Einführungsvortrag besteht reichlich Gelegenheit für Fragen und Diskussion.

Datum:

08. Februar 2024

Ort:

Blitzlicht 2h online, 09:00 – 11:00 Uhr

Referent*in:

Prof. Dipl.-Ing. Thomas Wortmann M.Sc, Ph.D.

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

2,5 Punkte

Teilnahmegebühr:
Dieses Seminar ist ausgebucht.

Details & Buchung

Zirkuläres Bauen und Kreislaufwirtschaft

Zirkuläres Bauen und Kreislaufwirtschaft

Ziel des Seminars ist es einen aktuellen Status Quo zum Thema Zirkuläres Bauen aufzuzeigen. Wie beeinflussen die aktuellen wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen die Baubranche? Wie könnte Zirkuläres Bauen definiert werden? Welche Angebote für Zirkuläres Bauen gibt es bereits am Markt, welche Angebote entstehen gerade und welche fehlen noch? Welche Herausforderungen und Chancen bringt zirkuläres Planen mit sich? Aktuelle Projektbeispiele in unterschiedlichen Maßstäben zeigen welche zirkulären Konzepte jetzt schon realisierbar sind.

Datum:

24. Oktober 2023

Ort:

12. OG | Vogelrainstraße 25, 70199 Stuttgart. 09:00 – 13:00 Uhr. Präsenz-Seminar mit Praxisaufgaben für Teilnehmende

Referent*in:

Marcus Herget

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

5

Teilnahmegebühr:

175,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Schnittstelle Objektplanung – Fachplanung, Risiken erkennen und regeln

Schnittstelle Objektplanung – Fachplanung, Risiken erkennen und regeln

Je größer und komplexer die Projekte, umso kostenträchtiger fällt mangelndes Schnittstellenmanagement ins Gewicht. Termine, Kosten und Qualität stehen auf dem Spiel – und damit potenzielle Haftungsrisiken im Raum. Nicht umsonst typisiert auch die HOAI Koordinations- und Integrationspflichten als klassische Schnittstellenleistungen innerhalb der Grundleistungen.

Datum:

05. Oktober 2023

Ort:

Online | Teams. 9:00 – 13:00 Uhr

Referent*in:

Rechtsanwältin Elke Schmitz

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

5

Teilnahmegebühr:

150,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Nachhaltigkeit planen und gestalten – Maßgebliche Nachhaltigkeitsaspekte nach HOAI-Leistungsphasen integrieren

Nachhaltigkeit planen und gestalten – Maßgebliche Nachhaltigkeitsaspekte nach HOAI-Leistungsphasen integrieren

Architektinnen und Planer sind bei der Vielzahl an Beteiligten im Hochbau als die maßgeblichen Akteure bei fast allen nachhaltigkeitsrelevanten Entscheidungen direkt involviert. Insbesondere unserem Berufsstand kommt demnach die Aufgabe zu, die zentralen – zusehends auch im Kontext der KfW-Förderung bzw. des QNG-Siegels obligatorischen – Nachhaltigkeitsaspekte im Planungsprozess zu beachten und umzusetzen.

Datum:
Achtung: verschoben auf den 28. September 2023
Ort:

Online | Teams. 9:00 – 13:00 Uhr

Referent*in:

Matthias Fuchs, Dr.-Ing. Architekt

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

5

Teilnahmegebühr:

175,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Raumprobe – Vorort- Workshop zu aktuellen Baumaterialen und deren Einsatzmöglichkeiten

Raumprobe – Vorort- Workshop zu aktuellen Baumaterialen und deren Einsatzmöglichkeiten

Ist „natürlich“ die Zukunft? Diese viel diskutierte Frage beleuchtet das Seminar im Hinblick auf Baumaterialien und Werkstoffe. Vorgestellt werden neue Entwicklungen, aktuell verfügbare Kollektionen und bewährte Klassiker. Die Bandbreite reicht dabei von nachwachsenden Rohstoffen, Biokompositen, bis hin zu modernen Hybridmaterialien und Sandwichkonstruktionen.

Datum:

11. Juli 2023

Ort:

Dieselstraße 32, 70469 Stuttgart. 14:00 – 17:00 Uhr

Referent*in:

Dipl.-Ing. Hannes Bäuerle & Dipl.-Ing. Jörg Schmitt

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

4

Teilnahmegebühr:

175,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Schallschutz – Normung, Vertragsrecht, Rechtsprechung

Schallschutz – Normung, Vertragsrecht, Rechtsprechung

Zahlreiche Neuerungen der „Schallschutznorm“ (DIN 4109-1/2:2018) und fortdauernde Normungsaktivitäten führen aus Sicht vieler Baubeteiligter zu einer undurchsichtigen Regelwerkssituation. „Neue“ Bauweisen oder aber auch neue „ Nutzergewohnheiten“ münden in erhöhten Erwartungshaltungen und überhaupt ist der Schallschutz häufiger Zankapfel im Spannungsfeld zwischen (subjektiven) Komfortansprüchen und Kostenzwang – was tun? Wie kann Schallschutz uns rechtssicher gelingen?

Datum:

28. Juni 2023

Ort:

Online | Teams. 9:00 – 13:00 Uhr

Referent*in:

Rechtsanwältin Elke Schmitz

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

5

Teilnahmegebühr:

Details & Buchung

„BIM-Basis“ mit buildingSmart Zertifizierung

„BIM-Basis“ mit buildingSmart Zertifizierung

BIM ist unser Alltag – egal ob wir in der Konstruktion selbst an der Modellerstellung oder im Management an der Steuerung
der beteiligten Fachdisziplinen arbeiten. In unserem kompakten zweitägigen Seminar teilen wir mit Ihnen diese Erfahrungen und
dieses Wissen. Neben den theoretischen Grundlagen erhalten Sie bei uns auch praktische Einblicke in den Umgang mit gängigen
Modellier- und Prüfwerkzeugen sowie konkrete Anwendungsfälle für Ihren zukünftigen BIM-Alltag.

Datum:

22. und 23. Juni 2023

Ort:

12.OG | Vogelrainstraße 25, 70199 Stuttgart. 09:00 – 17:00 Uhr

Referent*in:

SIIN GmbH Stuttgart

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

16

Teilnahmegebühr:

Details & Buchung

Dialogue Skills: Kommunikations- und Dialogtraining

Dialogue Skills: Kommunikations- und Dialogtraining

Im „Dialogue Skills“-Seminar werden die Mitarbeiter*innen der 360Akademie trainiert, wie sie Beteiligungsund Dialogprozessen moderieren und dokumentieren können. In interaktiven Modulen, in denen verschiedene Szenarien durchgespielt werden, können die Seminarteilnehmenden im geschützten Raum experimentieren, mit welchen Techniken, Tools und Formaten unterschiedliche Zielgruppen in Beteiligungsoder Dialogprozessen eingebunden werden können.

Datum:

15. Juni 2023

Ort:

12.OG | Vogelrainstraße 25, 70199 Stuttgart. 10:00 – 16:00 Uhr

Referent*in:

Frau Dr. Antje Grobe

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

7

Teilnahmegebühr:

365,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Nachhaltigkeit – ein Überblick zu Standards, Zertifizierungen, Handlungsfeldern

Nachhaltigkeit – ein Überblick zu Standards, Zertifizierungen, Handlungsfeldern

Das Seminar zeigt auf in welchen Bereichen Nachhaltigkeit in einem Planungsbüro relevant ist. Dabei wird sowohl das Büro als Organisation als auch das Kerngeschäft Architektur betrachtet.

Datum:

23. Mai 2023

Ort:

12. OG | Vogelrainstraße 25, 70199 Stuttgart. 09:00 – 13:00 Uhr. Präsenz-Seminar mit Praxisaufgaben für Teilnehmende

Referent*in:

Marcus Herget

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

5

Teilnahmegebühr:

175,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Bauen im Zeichen der Klimakrise – Holzbau, Lehmbau oder was kann die Lösung sein?

Bauen im Zeichen der Klimakrise – Holzbau, Lehmbau oder was kann die Lösung sein?

Wie geht wirtschaftliches, klimaneutrales Bauen? Indem man es nicht macht, wie es „schon immer gemacht“ wurde. Boris Peter sucht nach den Stellschrauben, um neue Standards zu setzen im kreislaufgerechten Bauen. Die Reduzierung des Materialverbrauchs und die CO2-Neutralität im gesamten Lebenszyklus stehen dabei im Vordergrund.

Datum:

12. Mai 2023

Ort:

12.OG | Vogelrainstraße 25, 70199 Stuttgart. 10:00 – 15:00 Uhr. Halbtagesseminar Präsenz (4 Stunden zzgl. Mittagspause)

Referent*in:

Dipl.-Ing. Boris Peter

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

4

Teilnahmegebühr:
Dieses Seminar ist ausgebucht.

Details & Buchung

Resilienz statt Burnout

Resilienz statt Burnout

Resilienz ist die persönliche Fähigkeit, Belastungen der Arbeitswelt und die damit einhergehenden Veränderungen und Krisen angemessen und erfolgreich zu bewältigen. Das ist keine technisch lösbare Aufgabe. Dies ist ein individuell menschliches Lernfeld mit wesentlichem Einfluss auf den beruflichen (Lebens-)Erfolg.

Datum:

21. April 2023

Ort:

12.OG | Vogelrainstr. 25, Stuttgart. 9:00 – 17:00 Uhr

Referent*in:

Helge Johannes Baudis

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

8

Teilnahmegebühr:

365,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Führung Kompakt

Führung Kompakt

Die Übernahme einer Führungsverantwortung ist mit großen Veränderungen verbunden: Jetzt gilt es, die Balance zwischen Kontrolle und Loslassen, zwischen Fordern und Fördern und zwischen Eigenanspruch und Teambedarf zu managen. – Mit diesem Training legen Sie für sich die Grundlage für ein bewusstes und überzeugendes Führungsverhalten.

Datum:

10. März 2023

Ort:

12.OG | Vogelrainstr. 25, Stuttgart. 9:00 – 17:00 Uhr

Referent*in:

Thomas Augspurger / Frankfurt

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

8
Hinweis: Anerkennung nur mit Berufserfahrung | Für AiP/SiP nicht anerkannt.

Teilnahmegebühr:

365,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Form folgt der Verfügbarkeit – Materialkreisläufe am Bau

Form folgt der Verfügbarkeit – Materialkreisläufe am Bau

Die FAZ nennt sie „Tinder für Baustoffe“, denn um eine notwendige Veränderung im klimaschädlichen Abfallaufkommen der Baubranche herbeizuführen, vermittelt concular bereits verwendete Baustoffe weiter und bringt Angebot und Nachfrage nach Bestandserfassungen vor Abbruch oder Sanierung zusammen.

Datum:

13. Oktober 2022

Ort:

Online

Referent*in:

Annabelle von Reutern, Concular

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

3 anerkannte Stunden

Teilnahmegebühr:

195,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Zirkuläres Bauen, Urban Mining Index

Zirkuläres Bauen, Urban Mining Index

„Als Architekten und Ingenieure verbauen wir heute die Ressourcen nachfolgender Generationen. Um das zirkuläre Bauen zu fördern, müssen wir Zirkularitätsraten messen, bewerten und optimieren.“ Prof. Dr. Rosen

Datum:

16.09.2022, 14.00 – 16.00 Uhr

Ort:

Blitzlicht (online)

Referent*in:

Prof. Dr.-Ing. Anja Rosen, Universität Wuppertal

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

3 anerkannte Stunden

Teilnahmegebühr:

45,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Agilität + Scrum, Workshop

Agilität + Scrum, Workshop

Unsere Projekte werden immer komplexer und schneller in der Abwicklung. Abweichungen vom Plan sind an der Tagesordnung.

Datum:

06.09.2022, 09.30 – 16.30 Uhr

Ort:

Online

Referent*in:

Simone Schüll, Schüll Training

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

8 anerkannte Stunden

Teilnahmegebühr:

265,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Digitale Beteiligungs-Tools und Moderationstraining & case studies

Digitale Beteiligungs-Tools und Moderationstraining & case studies

Digitale Dialog- und Beteiligungsverfahren verlangen Kenntnis über neue Tools, die diese Kollaborationen digital erleichtern und effektiv machen.

Datum:

18.07.2022, 09.00 – 13.00 Uhr

Ort:

Online

Referent*in:

Dr. Antje Grobe, Dialogbasis

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

5 anerkannte Stunden

Teilnahmegebühr:

265,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Zusammenarbeit im Team & Mitarbeiterbindung

Zusammenarbeit im Team & Mitarbeiterbindung

In diesem Workshop werden Methoden und Arbeitsweisen sowie Kommunikations-Tools angeguckt und erlernt.

Datum:

12. Juli 2022

Ort:

Präsenzveranstaltung, Vogelrainstr. 25, 70199 Stuttgart

Referent*in:

Simone Schüll, Schüll Training

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

8 anerkannte Stunden nur mit Berufserfahrung. Für AiP/SiP nicht anerkannt.

Teilnahmegebühr:

365,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Kommunikation & Führen, Reflektion & Personalisierung

Kommunikation & Führen, Reflektion & Personalisierung

Schon mal eine unbefriedigende Situation beim Vorsprechen oder Präsentieren vor Publikum erlebt? Frau Kauffmann untersucht und reflektiert Ihren persönlichen Auftritt und vermittelt neue Methoden und Techniken zur Verbesserung Ihrer Kommunikation und Präsenz durch Feedback, Übungen und persönliches Coaching in Kleingruppen.

Datum:

28.06.2022: Startveranstaltung Teil 1; 9.30 Uhr- 16.30 Uhr
14.07.2022: Veranstaltung Teil 2, Kleingruppen-Coaching. Uhrzeit nach Vereinbarung

Ort:

KUBUS360, 11. OG. Präsenzveranstaltung

Referent*in:

Carmen Kauffmann, Carmen Kauffmann Coaching

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

8 anerkannte Stunden

Teilnahmegebühr:

495,00 Euro p.P.
Hinweis: in diesem Preis sind beide Veranstaltungen enthalten!

Details & Buchung

HOAI 2021, Tendenzen der Rechtsprechung, Nachtragsvergütung, Corona & Co, Lean Construktion

HOAI 2021, Tendenzen der Rechtsprechung, Nachtragsvergütung, Corona & Co, Lean Construktion

Herr Eix wird die Anwendung der neuen HOAI 2021 und Nachtragsvergütungen nach VOB/B erklären.

Datum:

23.06.2022, 09.30 – 16.30 Uhr

Ort:

Präsenzveranstaltung: Vogelrainstr. 25, 70199 Stuttgart

Referent*in:

Ulrich Eix, RA Lutz + Abel

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

8 anerkannte Stunden

Teilnahmegebühr:

365,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Einsatz von Baurobotik zur Linderung von Wohnungs- und Pflegenot

Einsatz von Baurobotik zur Linderung von Wohnungs- und Pflegenot

Baurobotik kann vielfach eingesetzt werden, um Ressourcen-, Qualitäts- und Zeitmanagement positiv zu beeinflussen.

Datum:

31.05.2022, 14.00 – 16.00 Uhr

Ort:

Blitzlicht (online)

Referent*in:

Prof. Dr.-Ing. Thomas Bock, TU München

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

3 anerkannte Stunden

Teilnahmegebühr:

45,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Stadt der Zukunft – eine Lowtech Evolution?

Stadt der Zukunft – eine Lowtech Evolution?

Wie leben wir heute und in der Zukunft? Wie wird sich das Klima in unseren Städten verändern und wie können wir dem begegnen?

Datum:

13.05.2022, 10.00 – 12.00 Uhr

Ort:

Blitzlicht (online)

Referent*in:

Dr. Jasmin Gärtner, Transsolar Stuttgart

Anerkannte Stunden bei der AKBW:

3 anerkannte Stunden

Teilnahmegebühr:

45,00 Euro p.P.

Details & Buchung

Spannendes.
Interessantes.
Wissenswertes.

Keine News mehr verpassen. Abonnieren Sie unseren Newsletter